PSVR2: Erste Hands-On-Videos online

Sony arbeitet bekannterweise an der neuen Version der PlayStation VR. Diese soll viele Verbesserungen mit sich bringen. Das Thema VR bzw. PlayStation VR für die PlayStation 4 und PlayStation 4 Pro und jetzt PS5 bleibt weiterhin spannend.

Mit PSVR2 erwartet euch offenbar eine tolle New-Gen-VR-Erfahrung.

Neben der bereits veröffentlichten PS5 wird Sony eine weitere Hardware auf den Markt bringen.

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Dieses Video ansehen auf YouTube.

Zitat;

Ian Higtons von Eurogamer blies in ein ähnliches Horn. „Wow, wow, wow, wow. Das ist das Wort, das mir immer wieder in den Sinn kommt, wenn ich versuche, meine Zeit mit PlayStation VR 2 zusammenzufassen. Als langjähriger VR-Fan kann ich mit Sicherheit sagen, dass meine erste praktische Erfahrung mit Sonys kommendem Headset meine VR-begeisterten Socken umgehauen hat.“ 

Veröffentlicht wird PlayStation VR2 im ersten Quartal 2023. Zum Preis wurden bislang keine Angaben gemacht.

Weitere Info

PlayStation VR2-Headsets samt VR2 Sense-Controller

Nachdem Anfang Januar 2022 technische Details zu PlayStation VR2 bekannt gegeben wurden, folgen erste Bilder zu PlayStations nächstem VR-Headset in einem neuen Artikel auf dem PlayStation.Blog.

Diese zeigen das neue VR-Headset in Kombination mit dem aktualisierten und endgültigen Entwurf des PlayStation VR2 Sense-Controllers.

Zitat;

Das Design des PS VR2-Headsets wurde auch von anderen PS5-Produkten inspiriert. Da unser Designteam bei der Arbeit an der PS5-Konsole bereits Ideen für das VR-Headset der nächsten Generation entwickelte, werdet ihr einige Ähnlichkeiten im Aussehen feststellen können. Die PS5-Konsole hat flache Kanten, da sie auf einer ebenen Fläche aufgestellt wird. Im Gegensatz dazu ist das Design des PS VR2-Headsets stärker auf Rundheit ausgerichtet, da der Benutzer direkt damit interagiert. Auch der DualSense-Controller und das Pulse 3D-Headset haben dementsprechend abgerundete Kanten.

Unser Ziel ist es, ein Headset zu schaffen, das nicht nur zu einem attraktiven Teil eurer Wohnzimmereinrichtung wird, sondern euch auch vollkommen in die Spielwelt eintauchen lässt, bis ihr fast vergesst, dass ihr ein Headset oder einen Controller verwendet. Aus diesem Grund haben wir der Ergonomie des Headsets viel Aufmerksamkeit gewidmet und umfangreiche Tests durchgeführt, um ein angenehmes Tragegefühl für eine Vielzahl von Kopfgrößen zu gewährleisten. Wir haben bereits viel positives Feedback zur Ergonomie des ersten PS VR-Headsets mit sorgfältig ausbalanciertem Gewicht und einfachem, anpassbarem Kopfbügel erhalten. Diese Aspekte haben wir daher im PS VR2-Headset beibehalten. Auch andere Elemente wurden übernommen und werden Spielern bereits bekannt sein. Dazu gehören ein anpassbares Visier, das näher oder weiter vom Gesicht entfernt platziert werden kann, und ein Stereokopfhörer-Anschluss an unveränderter Position.

0 Comments

Kommentar verfassen

Folge uns auf

Archive




%d Bloggern gefällt das: