PS5: Sony möchte Produktionskapazitäten erhöhen

Jim Ryan seines Zeichens PlayStation-Chef ist nun an Zulieferer herangetreten und hat um eine entsprechende Erhöhung der PS5 Produktionskapazitäten gebeten damit mehr Konsolen zur Verfügung stehen. In den Markt kommen die Geräte dann wohl im Laufe des Jahres.

Viele Monate nach Release der PS5 Konsole ist die Lage weiterhin unverändert, man kommt nur schwierig an eine PS5. Die Situation könnte sich zumindest nun ein wenig entspannen. Das geht zumindest aus einem Interview von PlayStation-Boss Jim Ryan mit Nikkei hervor, in dem es unter anderem um die Liefer- und Produktionssituation der PS5 ging.

PS5 – Hinweise Tipps für den Kauf

Zitat;

He said: „Supply under the new coronavirus was very complicated, and we had to limit distribution to online. The supply and demand for semiconductors is also tight worldwide. We are asking our suppliers to allow us to increase production, which will flow into the market this year.“

Quelle

Das heißt, die Chancen, in den kommenden Monaten eine PS5 kaufen zu können, scheinen zumindest geringfügig zu steigen.

PlayStation 5 kaufen im April 2021

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: