7.2 C
Berlin
Sonntag, Januar 29, 2023

PlayStation 5 Slim kommt bald – Neue Details bekannt

Sony PlayStation 5 Slim soll angeblich im September erscheinen. Eine schlankere Version der neuesten Konsole von Sony bietet ein neues Design und möglicherweise Energieeinsparungen, aber es sind schlechte Nachrichten für diejenigen, die die Dinge weiter verbessern möchten.
Gaming Insider Tom Henderson, enthüllte im vergangenen September die ersten Details zu Sonys PlayStation 5 Slim. Die Konsole soll demnach im schon im September 2023 erhältlich sein und alle Varianten der PlayStation 5 (rund 620€ bei Amazon) ersetzen.

Wie die PlayStation 2 Slim, PS3 Slim und PS4 Slim wird die PlayStation 5 Slim ein neues Design aufweisen, das kompakter und leichter als die vorherige PS5-Version ist. Der Stromverbrauch sollte zumindest im Vergleich zum Startmodell geringer sein, obwohl unklar ist, ob es dieselbe 6-nm-AMD-Oberon+-APU verwenden wird, die bereits in der neuesten Version der PS5 läuft.

Tom Henderson hat nun erklärt, dass dieses neue optische Laufwerk nicht mit bestehenden digitalen PlayStation 5-Editionen kompatibel sein wird, und schließt nicht aus, dass ein zukünftiges Software-Update dies ändern wird.

Quelle

Weitere News zum Thema

PS5 – Hinweise auf eine PS5 Slim -Version verdichten sich

Eine Stellenausschreibung von Sony deutet auf eine Slim -Version der PS5 hin. Denn für diese Hardware-Sparte wird nun Personal gesucht.

 

PlayStation 5 Slim im Video vorgestellt

Na fragt ihr euch auch, wie wohl die kommende PS5 Slim aussehen könnte und auch die PlayStation 5 Slim?. Nun wir haben da was für euch.

Also so könnte die kommende Version der PS5 Slim aussehen. Aber nochmal der Hinweis, es handelt sich hier um FanMades 🙂

Auch bei der PS5 ist früher oder später mit einer Slim-Variante zu rechnen, doch bis dahin ist noch Geduld angesagt.

Weitere Infos zur PlayStation 5 Slim findet ihr hier.

Nun hat es der technisch versierte Matt geschafft, die digitale PS5 von 9,2 cm auf nur 2 cm Höhe zu schrumpfen. Dafür mussten natürlich mehrere Bauteile der Konsole entfernt werden, unter anderem das Netzteil und das Motherboard.

SoC: 65 Grad Celsius
Speicher: 52 Grad Celsius
VRMs: 44 Grad Celsius

 

Related Articles

Kommentar verfassen

Latest Articles

%d Bloggern gefällt das: