Call of Duty: Vanguard weitere Infos veröffentlicht

Das vom Studio Sledgehammer Games entwickelte Call of Duty: Vanguard lässt Spieler in die Action des Zweiten Weltkriegs eintauchen und erscheint weltweit am 5. November für die PlayStation 4 und die PlayStation 5.

 

 

Düstere Geschichte

Erlebe die Geschichte von Soldaten verschiedener Nationen, der Task Force One, die das Fundament der Special Forces bilden. Die Story ist Fiktiv, aber auf der Historie basierend.

Die Charaktere:

Sergeant Arthur Kingsley, 9. Fallschirmspringerbataillon, britische Armee
Lieutenant Polina Petrova, 138. Infanteriedivision, Rote Armee
Lieutenant Wade Jackson, Aufklärungsgruppe 6, United States Navy
Private Lucas Riggs, 20. Bataillon der 9. australischen Infanteriedivision, britische achte Armee

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Jeder Charakter soll zudem eigene Gameplay-Features mitbringen.

Die Kampagne von Call of Duty Vanguard spielt auf unterschiedlichen Schlachtfeldern des Zweiten Weltkriegs, darunter Nordafrika und Stalingrad.

Neben einer Kampagne wird das neue CoD auch einen umfangreichen Multiplayer-Modus und auch neues für Warzone bieten.

Multiplayer mit 20 Maps zum Start und vieles mehr

Neue Karte für Warzone bestätigt.

Call of Duty: Black Ops Cold War Zombies

Das von Treyarch entwickelte kooperative Erlebnis setzt die Geschichte des Dunkeläther fort und erweitert den Zombie-Mythos um packende Story-Details und frische Neuerungen für das beliebte Gameplay dieses legendären Modus.Cross-Gen-Erlebnis ist inbegriffen.

Zerstörbare Umgebungsdetails: Was Sledgehammer als “reactive environments” beschreibt, betrifft vor allem einige Objekte und Gegenstände in den Levels.

Vanguard ist als Cross-Generation-Titel sowohl für die PlayStation 4 als auch für die PlayStation 5 verfügbar.

Verfügbare Versionen und Vorteile bei Vorbestellung

Für Vorbesteller stehen drei verschiedene digitale Versionen zur Auswahl: Standard (UVP 69,99 €), Cross-Gen Bundle (UVP 79,99 €) und Ultimate (UVP 109,99 €). Nähere Infos zu den einzelnen Versionen findet ihr im PlayStation Store.

Bei Vorbestellung jeder digitalen Version, egal ob Standard, Cross-Gen oder Ultimate, erhaltet ihr Folgendes:

Vorabzugriff auf die Open Beta* von Call of Duty: Vanguard – zuerst für PS4 und PS5
Bauplan für Night Raid Mastercraft-Waffe (zur sofortigen Verwendung in Call of Duty®: Black Ops Cold War und Warzone**)
Operator Arthur Kingsley (wird später zur Verwendung in Call of Duty: Black Ops Cold War und Warzone** freigeschaltet)
Frontline-Waffenpaket

Weitere Infos kommen in Kürze

Call of Duty: Vanguard jetzt vorbestellen

Der Release von Call of Duty Vanguard steht ebenfalls fest: Der Shooter erscheint am 5. November 2021 für PS5, Xbox Series X/S, PS4, Xbox One und den PC.

Mehr zum Spiel findet ihr hier

PS4 Version

PS5 Version

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: