Battlefield 2042 wurde vorgestellt

Das warten hat ein Ende und der neue kommende Battlefield Teil wurde nun offiziell vorgestellt und das so richtig. EA präsentiert den neuen Ableger der beliebten Shooter-Serie. Battlefield 2042 erscheint später in diesem Jahr am 22. October und wird von Dice, Criterion, Dice LA, und EA Gothenburg entwickelt.

Battlefield™ 2042 ist ein First-Person-Shooter, der einmal mehr das ganze Ausmaß des Krieges präsentiert. Passe dich an eine aus den Fugen geratene Welt in naher Zukunft an und versuche, mit deinem Trupp und einem hochmodernen Arsenal auf dynamischen Schlachtfeldern zu überleben.

Mit Unterstützung für 128 Personen bietet Battlefield™ 2042 Kämpfe in einer nie da gewesenen Größenordnung auf riesigen Schlachtfeldern in aller Welt. Die Spieler erwarten mehrere spektakuläre Spielerlebnisse. Angefangen bei überarbeiteten Multiplayer-Klassikern wie Eroberung und Durchbruch bis hin zum brandneuen Gefahrenzone-Modus.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Infos

Schlachtfelder verändern sich vor deinen Augen. Ein hochmodernes Arsenal zu Ihrer Verfügung.

Die große Rückkehr der totalen Kriegsführung. Passe dich an und überwinde dich in massiven 128-Spieler-Schlachten*, in denen dynamische Stürme, Umweltgefahren, totale Kampffreiheit und die charakteristische Zerstörung von Battlefield eine neue Art von Only in Battlefield- Momenten entfachen .

128-Spieler-Schlachten

Holen Sie sich ein noch besseres Gefühl für spektakuläre, groß angelegte Schlachten auf sieben riesigen Karten, die für das umfassende Kriegserlebnis von Battlefield 2042 entwickelt wurden. Jedes Schlachtfeld verfügt über mehrere unterschiedliche Kampfgebiete in einem einzigen Spielraum, was mehr Abwechslung und ein sinnvolleres Fahrzeug-Gameplay bedeutet .

Erlebe ständig wechselnde Kampfbedingungen und Gameplay-Herausforderungen. Passen Sie sich spontan an dynamische Ereignisse und Stürme an.

Zum Start wird es 10 Spezialisten geben, von denen bereits vier vorgestellt wurden:

Webster MacKay

aus Kanada
Klasse: Assault (schneller Sturmsoldat)
Gadget: Grappling Hook
Eigenschaft: Nimble
Maria Falck

aus Deutschland
Klasse: Support (unterstützen Teammitglieder z.B. durch Heilung)
Gadget: S21 Syrette Pistol
Eigenschaft: Combat Surgeon
Pyotr “Boris” Guskovsky

aus Russland
Klasse: Engineer (greift auf technische Hilfsmittel zurück)
Gadget: SG-36 Sentry Gun
Eigenschaft: Sentry Operator
Wikus “Casper” van Daele

aus Südafrika
Klasse: Recon (hilft bei der Aufklärung)
Gadget: OV-P Recon Drone
Eigenschaft: Movement Sensor

Specialists

Specialists sind andere Charaktertypen in Battlefield 2042. Jeder von ihnen hat einzigartige Speciality und Trait. Einer kann die Form eines Enterhakens haben (nur für Angriffstypen – um zu hochgelegenen Punkten zu gelangen), OV-P Recon Drone (das Zeichen der Recon – die gesteuert oder geparkt werden kann, um Ziele zu lokalisieren) oder S21 Syrette Pistol ( vom Support – Abfeuern von Gesundheitsfläschchen auf die, die sie brauchen). Diese passen gut zu Traits. Angriffstypen sind für ihre Wendigkeit bekannt, während ein Support Spezialist auch als Combat Surgeon fungiert und die Gesundheit eines Kameraden vollständig auffüllt.

Neben den besonderen Abilities, können Specialists mit jedem Loadout eurer Wahl ausgestattet werden, um euch mehr Freiraum zu bieten. Battlefield 2042 bietet 10 Specialists zum Launch.

Spielsäulen

Es gibt drei Spielsäulen – “Erfahrungen”- in 2042. Bisher haben nur zwei einen Namen. Heute konzentrieren wir uns auf All Out Warfare. Hazard Zone, so wie der mysteriöse, dritte Punkt – Entwickelt von Dice LA – werden später noch komplett enthüllt. Dice verstärkte Hazard Zone ist etwas ganz neues für das Franchise: Ein moderner Twist im Multiplayer. Das Studio betont nachdrücklich, dass es sich nicht um einen Battle Royale-Modus handelt.

Die nächste Generation der totalen Kriegsführung kommt am 22. Oktober 2021.

Battlefield jetzt vorbestellen

Mehr zum Thema findet ihr hier

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: