Assassin’s Creed Valhalla – Richtiges Gameplay veröffentlicht

Ähnlich wie bei Watch Dogs Legion war im Vorfeld bereits klar, dass Assassin’s Creed Valhalla im Rahmen von Ubisoft Forward präsentiert wird. Für die Spieler ist vor allem entscheidend, dass es endlich Gameplay-Szenen zu bestaunen gibt. Mit der Hilfe eines Overview Gameplays präsentieren uns die Verantwortlichen unter anderem wie ein Raubzug der Wikinger ablaufen kann. Besonders cool: man kann Dächer in Brand setzen für das richtige Überfall-Feeling.

Das Video zeigt uns aber auch, wie das Kampfsystem funktioniert. Es ist grundsätzlich mit den beiden vorherigen Ablegern vergleichbar. Assassin’s Creed Valhalla bringt aber einige neue Features, vor allem in Form von Waffen mit sich. Genauere Einblicke liefert das besagte Gameplay. Dieses erklärt zudem, dass die Versorgung der eigenen Männer wichtig ist. Die Jagd ist somit ein wiederkehrender Part des Spiels. Eng damit verbunden ist das Erkunden der Spielwelt, was ebenfalls kurz thematisiert wird.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Wie gut Assassin’s Creed Valhalla wird, bleibt natürlich abzuwarten. Wer mit den vorherigen Ableger aber gut zurechtkam, sollte mit dem kommenden Spiel ebenfalls seine Freude haben. Das ist zumindest der bisherige Eindruck gemessen am gezeigten Gameplay. Das Spiel erscheint am 17. November für PC, PS4 und Xbox One. Zu einem späteren Zeitpunkt folgen passende Versionen für PS5 und Xbox Series X. Stadia gehört ebenfalls zu den unterstützten Plattformen. Für weitere Informationen besucht die offizielle Seite (direkt weiterleiten). Alternativ können wir euch einen Artikel von uns empfehlen (zum Artikel).

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: