Assassin’s Creed Valhalla – Gold-Status

Es ist so weit: die Entwicklung von Assassin’s Creed Valhalla ist abgeschlossen. Der neueste Ableger der AC-Reihe hat offiziell Gold-Status erreicht.

Assassin's-Creed-Valhalla

Wie üblich, freuen wir uns auch diesen Herbst wieder auf zahlreiche AAA-Titel. Damit diese auch pünktlich erscheinen, müssen sie jedoch zuerst Gold-Status erreichen – das Ende der Entwicklung. Erst Anfang letzter Woche haben CD Projekt Red bekannt gegeben, dass Cyberpunk 2077 nach langem Warten an diesem Punkt angekommen ist. Ein weiterer Blockbuster schließt sich nun an. Assassin’s Creed Valhalla hat offiziell den Gold-Status erreicht.

Weniger als einen Monat vor dem Release hat Ubisoft via Twitter verkündet, dass die Entwicklungsarbeiten zu Assassin’s Creed Valhalla nun abgeschlossen sind.

Somit steht einem pünktlichen Release nichts mehr im Weg. Assassin’s Creed Valhalla erscheint am 10. November auf den Currrent-Gen Konsolen und PC. Besitzer der PS4 und Xbox One Version des Spiels können sich beim Umstieg auf die nächste Konsolengeneration außerdem auf ein kostenloses Next-Gen Upgrade freuen. Dieses wird in beiden Fällen bereits zum Launch der jeweiligen Konsole verfügbar sein.

Assassin’s Creed Valhalla erscheint am 10. November für PS4, Xbox One und PC sowie später für PS5 und Xbox Series X.

Mehr zu AC Valhalla findet ihr hier.

Quelle

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: