Star Wars Battlefront 2 – Update bringt neue Inhalte

Seit wenigen Tagen ist ein neues Update für Star Wars #Battlefront 2 verfügbar. Das teilten Electronic Arts und DICE mit. PlayStation 4, Xbox One und PC-Spieler dürfen sich also über weitere Verbesserungen und Inhalte freuen.

Star Wars Battlefront 2

Wie der Changelog verrät, wurde ein neue Schauplatz für die “Ewok-Jagd” hinzugefügt. Außerdem bietet der Koop-Modus nun weitere fünf zusätzliche Verteidigungsszenarien. Des Weiteren wurde dem Modus “Helden vs. Schurken” der Planet Felucia als neue Arena hinzugefügt. Den Charakteren Han Solo und Luke #Skywalker, sowie dem republikanischen Jetsoldat wurde ein neues Outfit hinzugefügt.

Aber nicht nur der Inhalt wurde erweitert, sondern auch an der Qualität des Shooters wurde gearbeitet. Hier wird von Lebensqualität-Updates gesprochen, die sich auf Bugfixes und Gameplay-Verbesserungen beziehen.

Hier die neuen Inhalte im Detail

  • Ewok-Jagd wurde um einen neuen Schauplatz erweitert. Ihr könnt erfahren, was Endor für die armen Strumtruppler zu bieten hat.
  • Der Koop-Modus erhält fünf weitere Verteidigungsszenarien. Ihr sollt auf allen Planeten der Klonkriege Angreifer abwehren.
  • Der Planet Felucia wird dem Spielmodus „Helden vs. Schurken“ hinzugefügt und kann als neue Arena genutzt werden.
  • Neue Outfits für Han Solo und Luke Skywalker, die von der königlichen Zeremonie in „Eine neue Hoffnung“ inspiriert wurden, kommen hinzu. Lukes neues Outfit ist anfangs über eine Reihe spezieller Herausforderungen und später für Kredits oder Kristalle erhältlich. Hans Outfit kann mit Kredits oder Kristallen gekauft werden.
  • Der Jetsoldat der Galaktischen Republik erhält ein neues Standardaussehen, das auf der 501. Legion basiert.

 

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
%d Bloggern gefällt das: