ADATA bringt neue SSD auf den Markt

PCI 4.0: ADATA bringt als einer der ersten Hersteller die brandneue XPG GAMMIX S50 PCIe Gen4x4 SSD auf den Markt

ADATA Technology, ein führender Hersteller von leistungsstarken DRAM-Modulen, NAND-Flash-Produkten und mobilem Zubehör launcht mit der XPG GAMMIX S50 als einer der ersten Hersteller eine SSD des neuen PCI 4.0 Standards. Durch die Verwendung der nächsten Generation von PCIe Gen4x4 und die Implementierung des NVMe 1.3 Standards bietet die S50 eine extrem schnelle Lese-/Schreibleistung von 5000/4400 MB pro Sekunde. Darüber hinaus verfügt sie über einen Aluminium-Kühlkörper für exzellente Wärmeableitung, 3D-Flash-Speicher mit bis zu 2 TB Kapazität, SLC-Caching, einen DRAM-Cache-Puffer, End-to-End-Datenschutz und eine Fehlerkorrekturcode-Technologie.

Für Gamer, PC-Enthusiasten, Overclocker und Grafik-Profis

Die S50 unterstützt den NVMe-Standard und verwendet die neueste PCIe Gen4x4-Schnittstelle, sodass Benutzer anhaltende Lese-/Schreibgeschwindigkeiten von bis zu 5000/4400 MB pro Sekunde genießen können. Darüber hinaus bietet sie mit dem 3D-Flash-Speicher ein besonderes Maß an Kapazität, Effizienz und Langlebigkeit. Mit der M.2 2280 Spezifikation unterstützt die SSD die neuesten Intel®– und AMD-Plattformen und ist so ideal für Gamer, PC-Enthusiasten, Overclocker und Grafikprofis geeignet.

Sprung in die Zukunft mit PCIe 4.0

Mit dem neuesten PCIe Gen4x4 Interface liefert die S50 Geschwindigkeiten, die bis zu zehnmal schneller als die einer SATA SSD und voll kompatibel mit PCIe 3.0 sind. Sie kombiniert SLC-Caching mit einem DRAM-Cache-Puffer und bietet zufälliges Lesen/Schreiben von bis zu 750K/750K IOPS.

Bleibt cool und sieht cool aus

Dank des Aluminium-Kühlkörpers, der Temperaturen um bis zu 10 Grad reduzieren kann, bleibt die S50 jederzeit angenehm kühl und gewährleistet höchste Stabilität. Zudem kann sie durch ihr hochwertiges und edles Design auch optisch überzeugen.

Effizient und sicher

Die S50 unterstützt die LDPC-Fehlerkorrekturcode-Technologie, um eine größere Bandbreite von Datenfehlern zu erkennen und zu beheben und eine genauere Datenübertragung und eine längere Lebensdauer der SSD zu gewährleisten. Darüber hinaus sorgt sie mit E2E (End-to-End) Datenschutz und RAID-Engine-Support für Datensicherheit und -integrität. Jede Komponente der S50 durchlief einen sorgfältigen Prüfungs- und Zertifizierungs-Prozess. ADATA gewährt eine 5-Jahres-Garantie auf die Gammix S50.

Die neue XPG Gammix S50 SSD wird demnächst bei ausgewählten Händlern erhältlich sein. Weitere Informationen zur XPG S50 und zum gesamten ADATA- und XPG-Portfolio gibt es auf https://www.adata.com/de/.

Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
%d Bloggern gefällt das: