Electronic Arts – Next-Gen-Engine

Ein mehrere Videos haben die Mannen von Electronic Arts und DICE einen Ausblick auf die Möglichkeiten der Next-Gen gegeben. Es geht um die hauseigene Engine, die man auch für kommende PS5 Titel nutzt.

Mit der Veröffentlichung mehrerer Videos spendiert uns Electronic Arts einen kleinen Vorgeschmack auf die Möglichkeiten der Next-Gen.

Die folgenden Videos drehen sich um etwas, das auf den ersten Blick eher uninteressant sein könnte. Es geht nämlich um Haare. Ein Blick in die Geschichte von Videospielen zeigt jedoch, dass vor allem Haare noch nicht perfekt dargestellt werden können, um ein realistisches Abbild zu erzeugen. Zwar hat sich in den vergangenen Jahren einiges getan, Verbesserungspotenzial ist aber weiterhin gegeben. Mit der Next-Gen und somit auch mit der PS5 sind weitere Optimierungen zu erwarten.

Um dieses Ziel mit entsprechenden Videospielen zu erreichen, sind die genutzten Engines von entscheidender Bedeutung. Welche Zukunftsmöglichkeiten die hauseigene Frostbite-Engine (mehr Details) für die Spieler bereithält, zeigen die folgenden Videos von Electronic Arts. Diese sind zwar sehr kurz gehalten, geben aber dennoch einen interessanten Überblick.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Mit den ersten Next-Gen-Spielen ist im kommenden Jahr zu rechnen. Aktuell geht man davon aus, dass Sony die PS5 in den nächsten Monaten enthüllt. Ein Launch für 2020 ist sehr wahrscheinlich (weitere Informationen zur Konsole). Es ist jedoch zu berücksichtigen, dass sich die Entwickler erst mit den neuen Möglichkeiten vertraut machen müssen. Aus diesem Grund erscheinen beeindruckende Videospiele von Electronic Arts und anderen Publisher bzw. Entwicklern wohl erst in den kommenden Jahren.

Möglicherweise spendieren uns die Verantwortlichen im Rahmen der bevorstehenden E3 in Los Angeles weitere Ausblicke. Wir werden das Thema weiter im Auge behalten und uns bei euch melden, sobald wir mehr wissen.

Hinterlasse einen Kommentar

Kommentar verfassen

  Abonnieren  
Benachrichtige mich bei
%d Bloggern gefällt das: